Schreiben Sie uns eine Whatsapp

Darmstadt Rheinstrasse 40 -42, 64283 Darmstadt-   Mo.-Fr.: 8:15 - 18 Uhr /    Sa.: 10 - 16 Uhr
06151 - 67 90 99 0 info@doc-phone.de
Frankfurt Borsigallee 37, 60388 Frankfurt-   Mo.-Fr.: 09:30 - 17:30 Uhr/    Sa.: 10:00 - 16:00 Uhr
06109 - 71 96 88 6 ffm@doc-phone.de
iPhone X Reparatur
iPhone XS Max

iPhone XS Max Reparatur

Bitte wählen Sie die Art des Schadens für die iPhone XS Max Reparatur

(Bitte die Rubrik Wasserschaden durchlesen!)

* Dies ist ein Pflichtfeld.


iPhone XS Max Reparatur 

Wem das normale iPhone XS zu klein ist, dem steht mit der iPhone XS Max-Version eine perfekte Alternative zur Verfügung. Das Gerät wurde selbstverständlich gleichzeitig mit dem normalen XS vorgestellt (September 2018). Technisch gibt es keinerlei Unterschiede, so kommt auch hier der A12 Bionic zum Einsatz. Auch der Arbeitsspeicher (4 GB), der interne Speicher (bis zu 512 GB) und die Kameras sind identisch. Das bedeutet, dass es hinten zwei Linsen mit jeweils 12 Megapixeln und vorne eine einzelne Kamera mit 7 Megapixeln in der Notch sind. In der Displayeinkerbung sitzt freilich auch Face ID. Die Gesichtsentsperrung ist beliebt und sicher zugleich. Kabelloses Laden ist möglich. Was genau sind denn aber nun die Unterschiede zwischen dem iPhone XS und dem iPhone XS Max? Insgesamt gibt es drei Stück, wobei alle auf das größere Gehäuse zurückzuführen sind. Los geht es mit dem Display, das statt 5,8 Zoll 6,5 Zoll hat. Um auf die gleiche Pixeldichte von 458 ppi zu kommen, wurde die Auflösung entsprechend angepasst (2.688 x 1.242 Pixel). Weiter geht es mit einem größeren Akku, der laut Apple für eine Stunde längere Videowiedergabe sorgt. Und dann sind noch die Abmessungen und das Gewicht teilweise anders (157,5 × 77,4 × 7,7 mm und 208 g).